Es gibt nicht wenige professionelle Musiker, die vom Klang und vom Erscheinungsbild der Schmelzer Trombones tief beeindruckt sind, wie das bisher durch zahlreiche öffentliche Referenzen immer zum Ausdruck gebracht wurde.
Sie betonen besonders die weiche und warme Klangfarbe, den vollen Ton und die Spielqualität, die wesentlich verbessert wurde. Hinzu kommt ein hochwertiges und ausgesuchtes Material, das den hohen Klangansprüchen gerecht wird.

Um aber solche qualitativ anerkannte Resultate zu erreichen, sind jahrelange Erfahrungen im handwerklichen und gestalterischen Umgang mit der Materie notwendig gewesen. Vor allem, da auch der Anspruch der professionellen Musiker an das Material, die Spiel- und Klangqualität immer kritischer wurde.

Die unterschiedliche Klangfarbe entsteht durch die Rohrform, teilweise auch durch das Material, die Unterschiede der Wandstärken, sowie durch die Bohrung und Form des Mundstückes. Somit kommen einige Aspekte zusammen, die den Charakter eines ausgereiften und hochwertigen Blasinstrumentes ausmachen.
Anfang der 90iger Jahre wird eine eigene Entwicklung von Posaunen produziert. Es ist eine Posaunenreihe aus handgemachten Einzelstücken entstanden, die von vielen international bekannten Musikern gespielt werden.

          
Von den Schmelzer Trombones gibt es mittlerweile
5 Modelle.



Bild 1



Bild 2






Ausschnitt : CD "Bertil Strandberg"
(Modell 2 - Gold)



Schmelzer Nr. 1 Modell in (von links):
Gold, Nickelsilber, Kupfer, versilbert mit Gold

Neu: Modell 4-Ax (0,547) Bore mit Axial flow Ventil,
auswechselbare Schallbecher in
Messing, Gold, Kupfer und Sterling Silver

Demo-Video Markus Plum mit der Schmelzer Posaune Modell Nr.1 auf einem Konzert mit der
Final Virus - Hard Rock Band.

 

Neu: Modell Nr. 4-K (0,547) Bore mit F-Ventil (konventionell) open wrap,
auswechselbare Schallbecher in Messing, Gold,
Kupfer und Sterling Silver



Manfred Schmelzer spielt das Modell No. 1






Modell Nr.1 Bore: .500"(12,7mm)Bell:7,8" (19,5cm)
Modell Nr.2 Bore: .508" (12,9 mm) Bell: 8" (20 cm)
Modell Nr.3 Bore: .525" (13,3mm) Bell: 8,5" (22 cm)
Modell Nr.4 Bore: .547" (13,8mm) Bell: 8,5" (22 cm)
Modell Nr.5 Bore: .562" (14,3mm) Bell: 9,5" (25cm)
(Bass-Posaune, 2 axial Ventile, bore 0.562, Becher Goldmessing 0.5")






Alle Instrumente sind 24 Karat vergoldet.




Schallstücke:
aus Goldmessing
aus Nickelsilber
aus Sterlingsilber
aus Kupfer

 

Auf Wunsch fertigen wir Ihnen individuell diese Bassposaune an.

Model Nr. 5 :
Bass-Posaune,
2 axial Ventile,
bore 0.562,
Becher Goldmessing 0.5"

Bassposaune


Bassposaune


Description of all Five Models of Schmelzer Trombones performed by Dave Sawall

Model #1: This model #1 is the lightest of the five and with a yellow brass bell and a very light nickel slide. This trombone has a very warm centered sound for a .500 bore with a very open sound with a quick response. It brightens nicely when pushed and would be a great horn for lead in a Big Band.

Model #2: This model #2 was my first Schmelzer and it is entirely gold plated. It is a very light horn with a fast slide. It has a warmer, bigger sound with more depth than the model #1 but brightens nicely when pushed. It would work great in a studio situation or for solo playing, and would work well for lead in a Big Band.

Model #3: This model #3 was one of the earlier ones built and is entirely gold plated and has beautiful engraving. This horn is light to hold but has a bigger sound than the model #1 or #2 yet with a warm open sound and works great for playing first part in a Wind Ensemble, or a Broadway Show.

Model #4: This model #4 is my newest trombone from Schmelzer. It has a beautiful gold plated engraved bell with a fast action and quiet Rotax valve. It also has a light brass slide. It has a beautiful open, warm, focused, and centered sound and has a quick response with good projection.

Model #5: This model #5 I am very proud of, because it was the first bass trombone with Rotax valves that Schmelzer made. It is a beautiful horn that is entirely gold plated and engraved. It has a velvety, round sound with a quick response. The valves are quiet and fast and the slide is quick and smooth.

Alle Modelle unserer Posaunenreihe stehen
Ihnen jetzt auch in der vergoldeten und
gesandstrahlten Version zur Verfügung.
 


Modell Nr. 4 Posaunen

Modell Nr. 4
Von links nach rechts:

Becher Kupfer
mit Retax Ventil

Becher Messing
mit konventionellem Ventil

Becher Messing
mit Axial Ventil

 

 

© M. Schmelzer  -  Schmelzer Musikinstrumente  -  Mönchengladbach  -   Stand: 30-Nov-2007